Weiterlesen " /> Weiterlesen " /> Das Blaue Band 2019 – Ouvertüre zur Mitteldeutschen Segelwoche | Segler-Verband Sachsen e.V.

Segler-Verband Sachsen e.V.

Das Blaue Band 2019 – Ouvertüre zur Mitteldeutschen Segelwoche

Radio Interview vom 21.08.2019 bei mdr Aktuell zwischen Thorsten vom Wege für den mitteldeutschen Rundfunk und Reinhard Bläser vom sächsischen Segler-Verband:

mdr ⋅ Thorsten vom Wege: Dass der Mann ausgerechnet Reinhard Bläser heißt, ist natürlich Zufall. Aber der neue Präsident des sächsischen Seglerverbandes sorgt seit Amtsantritt für jede Menge frischen Wind, will seinen Sport populärer machen und verweist auf die dafür mittlerweile deutlich besseren Grundvoraussetzungen.
SVS ⋅ Reinhard Bläser: Was wir mit dieser Verdreifachung der Seenfläche jetzt erreichen ist, dass wir viel mehr Potenzial ansprechen können. Allein im Ballungsraum um Leipzig sind ganz leicht drei Millionen in der Bevölkerung anzusprechen
mdr ⋅ Thorsten vom Wege: Das gilt für den Leipziger Südraum ebenso, wie für die Lausitzer Reviere, Goitzsche und Geiseltalsee in Sachsen-Anhalt oder beispielsweise die Talsperren in Thüringen. Und weil das so ist hat Bläser einen Plan.
SVS ⋅ Reinhard Bläser: Immer in der letzten Augustwoche soll die Mitteldeutsche Segelwoche ab 2020 stattfinden. Dieses Jahr versuchen wir eine Regatta, wo alle möglichen Segler gleichermaßen teilhaben können. Wenn sie so wollen ist das ein Sommerfest für Segler.

... klickt auf den Play Button, um das ganze Interview zu hören.

Kommentare sind geschlossen.