Weiterlesen " /> Weiterlesen " /> Trainingslager Gardasee 2014 | Segler-Verband Sachsen e.V.

Segler-Verband Sachsen e.V.

Trainingslager Gardasee 2014

Trainingslager, Regatten und Erfolge unserer jungen Segler in diesem Frühjahr
Ein Bericht von Ralf-Peter Jahn - Jugendobmann 1.SCP
Wir haben dieses Jahr in den Osterferien ein Trainingslager am Gardasee für die Optis durchgeführt, der Trainer war Ekkehard Graf. Es nahmen 12 Optis aus Sachsen und Thüringen an diesem Trainingslager teil. Aus unserem Verein waren Lukas und Luisa Jahn dabei. Die Trainingsbedingungen waren perfekt, das Wetter und die Temperaturen haben mitgespielt. Die Windbedingungen waren für alle beherrschbar, einige hätten sich allerdings auch mal eine richtig kräftige Ora gewünscht, aber die hatte wohl in dieser Woche Pause. Die Opti-Segler konnten sich mit dem Training perfekt auf die nun bevorstehende Segelsaison vorbereiten und werden dies hoffentlich bei den nächsten Regatten zeigen.
Karl Schuster und Richard Mailand waren in der gleichen Zeit in Slowenien und konnten dort mit Bärbel Claus trainieren und ihre seglerischen Fähigkeiten verbessern. Ella Schmidt und Emma Gurke nahmen über Ostern bei einem Trainingslager auf dem Bautzner Stausee teil. Enrico Richter, Sebastian Sende und Rene Buckenauer waren dort Übungsleiter.
Luisa Jahn belegte bei der Kinder-und Jugendregatta in Potsdam am 03./04.05.2014 den 8. Platz von 78 Teilnehmern und hat sich damit für die Internationale Deutsche Jüngstenmeisterschaft in Flensburg qualifiziert.

Ralf-Peter Jahn - Jugendobmann 1.SCP

Weiterführende Links:
1. Segelclub Partwitzer See
Bericht von Ralf-Peter Jahn
IDJüM 2014 in Flensburg

Kommentare sind geschlossen.