29er Trainingslager Ostern 2017 • Gardasee

GardaseeAusschreibung: offenes 29er-Trainingslager Ostern 2017
Revier/Ort: Gardasee, Torbole, Circolo Vela Arco
Zeitraum: 17. – 22. April 2017

Diese Maßnahme wird gefördert aus Etatmitteln der DSV-Seglerjugend, der 29er Klassenvereinigung und des Seglervereins Leipzig Süd-West e.V.

Zielgruppe 1: Fort­ge­schrit­tene Segler mit mindes­tens einer Saison Regatta­erfahrung im 29er.
Zielgruppe 2: Ein­steiger und Um­steiger mit ersten Er­fahr­ungen im 29er, die 2016 an Schnupper­trainings und/oder ersten Regatten teil­ge­nommen haben.
Falls fĂźr die Ein­steiger zu viel Wind auf dem 29er ist, besteht die MĂśglich­keit auf 2-3 O’pen Bics aus­zuweichen und so Wasser­stunden bei Stark­wind zu sammeln.

Meldestelle: Raceoffice.org/TL-Ostern2017
Melde­schluss: 19.3.2017, Nach­meldung evtl. mĂśglich, falls HĂśchst­teil­nehmer­zahl noch nicht erreicht. (Mail an 29er-Obmann@Segeln-Sachsen.de)

Trainer:
Gruppe 1: Boris Zivny
Gruppe 2: Andreas Heilmann SVLSW, Johannes Rost SVLSW

Begrenzung:
Gruppe 1: 6 Boote/Teams
Gruppe 2: 4 Boote/Teams
(Bei Interesse von mehr als 10 Teams besteht evtl. die MĂśglich­keit jeweils weitere Trainer aus GER ITA hinzu zu nehmen)

Kosten:
Gruppe 1: 28,- € pro Tag und Teilnehmer (56,- € pro Tag und Boot)
Gruppe 2: 10,- € pro Tag und Teilnehmer (20,- € pro Tag und Boot)

Google Maps: Segelclub Circolo Vela Arco, Campingplatz Maroadi