Silberne Lok • 2015

Silberne LokAm 13. und 14.6.2015 fand in KirchmĂśser eine Ranglistenregatta fĂźr Opti A und Opti B am Breitlingsee statt.
Die Windverhältnisse waren mäßig, aber immerhin hat das Wetter am Samstag Vormittag mitgespielt. Nach der ersten Wettfahrt hat sich der Wind dann ganz verabschiedet und uns mit der Sonne und einer Startverschiebungsflagge allein auf dem See zurück gelassen. Als dann ein kleines Gewitter aufgezogen ist und es auf dem See doch noch recht ungemütlich wurde, sind wir zurück in den Hafen gefahren. Trotz Startbereitschaft bis 16:00 Uhr fanden am Samstag keine weiteren Wettfahrten statt.
Sonntag wurden bei relativ konstantem, aber recht schwachem Wind noch zwei weitere Wettfahrten gesegelt. Teilgenommen haben 31 A-Segler und 29 B-Segler.
Während unsere B’s – Till F. und Philo – unter den ersten 10 waren, ist bei uns A’s durchaus noch Steigerungspotenzial vorhanden. Doch bei der Auswertung kam heraus, dass jeder so seine Schwächen und Stärken hat. Konstantin hat den Dreh bei der Sitzposition raus, bei Till K. sitzen alle Bewegungsabläufe und er hat von uns allen die größte Routine und ich habe „im letzten Rennen einen sensationell guten Start an der hart umkämpften Linie hingelegt“. Da kann man, auch ohne Top-Platzierung, mal stolz auf sich sein. Ein fettes DankeschĂśn! an dieser Stelle an Andreas, der uns allen eine Auswertung und jedem persĂśnliche Verbesserungstipps geliefert hat.

Und wozu sind wir denn ein Team, wenn wir nicht voneinander lernen und uns gegenseitig helfen, an unseren Schwächen zu arbeiten.

Pauline Braune • GER12609   

WeiterfĂźhrende Links:
• Ausschreibung Silberne Lok 2015 13.-14.06.2015 Plauer See/Breitlingsee
• Ergebnis Opti-A
• Ergebnis Opti-B
• Veranstalter:
•    Eisenbahner Segel Verein KirchmĂśser 1928 e.V.
•    Wassersportverein Buckau – Fermersleben e.V.