Jugendversammlung 2014 • Bericht

Am Samstag den 8. Februar 2014 fand unter reger Beteiligung unsere alljährliche Jugendversammlung statt.
Im gut gefĂźllten Segler­heim am Elster­stausee traffen sich jung und alt; Optimisten-, 420er- und Laser­segler sowie Übungs­leiter und Eltern unserer beiden Jugend­gruppen. Auch war wieder Zeit fĂźr eine Wahl, denn die letzte fand im FrĂźhjahr 2012 statt.
Nach der obligatorischen Begrüßung und einigen Worten unseres Vorstands­vor­sitzenden präsen­tierte uns Kilian das Segel­jahr 2013 aus Sicht der Kinder- und Jugend­gruppe Cospuden. Es folgten Impress­ionen der Jugend­gruppe Kulkwitz zu ihren Regatten und Unter­nehmungen 2013, präsentiert von Paula und Revier­ver­antwort­lichen Stefan.
Damit war der zurĂźck­blickende Teil der Ver­anstal­tung aller­dings noch nicht ganz zuende, ein­stimmig wurden die Amts­träger der ver­gangenen Wahl­periode ent­lastet. Nun konnte, mit der Wahl des Wahl­vor­standes (Theresa, Rebecca und Stephan) – eben­falls ein­stimmig – und der Vor­stel­lung der Kan­di­daten die wichtige Ab­stimmung be­ginnen. Nach­dem unter den wach­samen Blicken des Wahl­vor­standes die Wahl­zettel ordnungs­gemäß geheim aus­gefĂźllt wurden und eben­falls geheim in die Wah­lurne gelangten, gab es zur Stärkung WĂźrst­chen und diverse selbst­gemachte Salate – sowie fĂźr die 3 Mit­glieder des Wahl­vor­standes die wichtige Aufgabe der Stimm­zählung.
Das Ergebnis war dann eindeutig: Helga und Stefan wurden als Revier­ver­antwort­liche/r Cospuden bzw. Kulkwitz wieder­ge­wählt. Eben­falls Christian als Jugend­obmann und auch die Kassen­warte Andre und Thomas fĂźr Cospuden bzw. Kulkwitz. Neu sind hingegen die Jugend­sprecher­innen: Lena fĂźr Cospuden und Paula fĂźr Kulkwitz. Ab­ge­rundet wurde die Versamm­lung durch die Ent­lastung des Wahl­vor­standes, der Bestät­igung und Diskus­sion des Finanz­plan 2014 und schlussendlich die Ver­ab­schiedung durch den neuen (alten) Jugend­obmann.

Wir danken allen Anwesenden, sowie allen Mit­helfern und wĂźnschen ein erfolg­reiches Segel­jahr 2014!

Christian       

 

Fotos: Stephan Ihle